Narabo-Podcast

Philosophie

im 21. Jahrhundert

Höre den Podcast auf Spotify, iTunes & Co

Zum Podcast


Willkommen auf Narabo!

Narabo ist eine Initiative, die sich für die Förderung von Sinnfindung und Selbstverwirklichung an Schulen (Projekt Wegweiser) und den Zugang zu philosophischen Inhalten (Podcast & Blog) einsetzt. Erfahre mehr:

Mehr erfahren

Bildung verändern!

Projekt Wegweiser

Philosophie an der Schule

Philosophisches Magazin für Schüler*innen anfordern

Mehr erfahren
Blog, Gutes Leben, Podcast

Konfuzianismus – Über ren, li, Familie und KulturEmpfohlen

Der Konfuzianismus prägt die Kultur Chinas in jedem Bereich bis heute. Eine ernsthafte Auseinandersetzung mit philosophischen Strömungen aus anderen, in unserem Falle nicht vom Hellenismus und Christentum geprägten Kulturräumen, findet aus verschiedenen Gründen selten statt. Diese aus vier Teilen bestehende Einführung in den Konfuzianismus setzt sich dem entgegen.

Weiterlesen
Blog, Gutes Leben, Podcast

Konfuzianismus – Über ren, li, Familie und Kultur – Teil 2

Der Konfuzianismus prägt die Kultur Chinas in jedem Bereich bis heute. Eine ernsthafte Auseinandersetzung mit philosophischen Strömungen aus anderen, in unserem Falle nicht vom Hellenismus und Christentum geprägten Kulturräumen, findet aus verschiedenen Gründen selten statt. Diese aus vier Teilen bestehende Einführung in den Konfuzianismus setzt sich dem entgegen.

Weiterlesen
Blog, Gutes Leben, Podcast

Konfuzianismus – Geschichte und Grundlagen – Teil 2

Der Konfuzianismus prägt die Kultur Chinas in jedem Bereich bis heute. Eine ernsthafte Auseinandersetzung mit philosophischen Strömungen aus anderen, in unserem Falle nicht vom Hellenismus und Christentum geprägten Kulturräumen, findet aus verschiedenen Gründen selten statt. Diese aus vier Teilen bestehende Einführung in den Konfuzianismus setzt sich dem entgegen.

Weiterlesen
Blog, Gutes Leben, Podcast

Konfuzianismus – Geschichte und Grundlagen

Der Konfuzianismus prägt die Kultur Chinas in jedem Bereich bis heute. Eine ernsthafte Auseinandersetzung mit philosophischen Strömungen aus anderen, in unserem Falle nicht vom Hellenismus und Christentum geprägten Kulturräumen, findet aus verschiedenen Gründen selten statt. Diese aus vier Teilen bestehende Einführung in den Konfuzianismus setzt sich dem entgegen.

Weiterlesen
Blog, Gesellschaft, Psychologie

Verschwörungsmythen – »Ich weiß etwas, das du nicht weißt!«

Bill Gates, 5G, gen-manipulierendes Impfen – was man heute nicht alles zu hören bekommt! Sogenannte Verschwörungstheorien leben zu Zeiten der Corona-Pandemie in erschreckenden Ausmaßen auf. Warum man diese besser Verschwörungsmythen nennt und warum bestimmte Menschen anfällig dafür sind, an diese zu glauben, ist Gegenstand dieses Beitrags.

Weiterlesen
Blog, Gutes Leben, Philosophie der Antike, Podcast

Epikureismus – Über Lust, Gott und den Tod – Teil 2

Der Epikureismus ist eine philosophische Strömung, die oft zu wenig Beachtung erhält oder zu oberflächlich behandelt wird. In diesem Artikel behandeln wir deshalb die Grundlagen der epikureischen Philosophie, vor allem der Physik und Ethik, und räumen einige Missverständnisse aus, wenn es um die Frage nach dem guten Leben gemäß Epikur geht.

Weiterlesen
Blog, Gutes Leben, Philosophie der Antike, Podcast

Epikureismus – Über Lust, Gott und den Tod

Der Epikureismus ist eine philosophische Strömung, die oft zu wenig Beachtung erhält oder zu oberflächlich behandelt wird. In diesem Artikel behandeln wir deshalb die Grundlagen der epikureischen Philosophie, vor allem der Physik und Ethik, und räumen einige Missverständnisse aus, wenn es um die Frage nach dem guten Leben gemäß Epikur geht.

Weiterlesen
Blog, Gutes Leben, Philosophie der Antike, Podcast

Nikomachische Ethik – Aristoteles über das gute Leben – Teil 2

In der Nikomachischen Ethik geht Aristoteles innerhalb von zehn sogenannten Büchern der Untersuchung nach, wie man ein guter Mensch wird und sowohl ein glückliches als auch erfülltes Leben führen kann. Im Kern seiner Argumentation steht die Aussage, dass man nur ein glückliches Leben führen kann, wenn man tugendhaft ist. Genau das werden wir hier untersuchen.

Weiterlesen

Beliebte Beiträge

Gettier-Problem - Was bedeutet Wissen?

Das Gettier-Problem erschütterte die klassische Wissensdefinition. Für Jahrhunderte war man sich sicher, dass es eine stabile Definition des Wissensbegriffs gibt, die bereits zu Zeiten Platons...

Hinduismus zur Einführung - Geschichte und Begriff

Wir kennen den Hinduismus als die drittgrößte Religion der Erde. Doch bereits hier irren wir uns in gewisser Hinsicht, denn als einheitliches und geschlossenes religiöses...

Wilhelm von Humboldt - Theorie der Bildung des Menschen

Was kennzeichnet Bildung? Inwiefern hängen Freiheit, Vielfalt und Staat zusammen? Diesen Fragen stellte sich der Bildungsreformer neuzeitlicher deutscher Kulturgeschichte Wilhelm von Humboldt. Motiviert wurde er...

Deontologie - Immanuel Kant und sein Kategorischer Imperativ

Wahrscheinlich hat kein Name in der Geschichte europäischer Philosophie mehr Gewicht als der Kants. Es dämmert bei diesem altehrwürdigen Namen ja sofort der Begriff des...